Farben.jpg

2000-WATT-Gemeinden Kanton Thurgau

Der Verein EFT unterstützt in Zusammenarbeit mit dem Kanton interessierte und engagierte Gemeinden, die sich auf den Pfad der 2000-Watt-Gesellschaft begeben und konkrete Schritte in die Wege leiten. Das Ziel der Absenkung des Energiebedarfs um mehr als den Faktor 3 und die CO2-Reduktion um den Faktor 9 soll mit Effizienzsteigerung und starkem Zuwachs an erneuerbaren Energie in präzis umschriebenen Teilschritten erreicht werden.

logo_2000-watt.jpg

Folgende Gemeinden haben das Projekt durchlaufen und erfolgreich abgeschlossen:

Gemeinde Eschlikon

Schlussbericht Phase 1

Massnahmen

eschlikon.jpg

Gemeinde Pfyn

Schlussbericht Phase 1

pfyn.jpg

Gemeinde Roggwil

Schlussbericht Phase 1

Massnahmen

logo_roggwil.gif

Gemeinde Wilen

Schlussbericht Phase 1

Massnahmen

logo-portal.png

Gemeinde Steckborn

Schlussbericht Phase 1

Massnahmen

Steckborn_Logo.png

Gemeinde Wuppenau

Schlussbericht Phase 1

Wuppenau.png

Gemeinde Affeltrangen

Schlussbericht Phase 1

Affeltrangen.png

Gemeinde Diessenhofen

Schlussbericht Phase 1

Diessenhofen.jpg

Gemeinde Gachnang

Schlussbericht Phase 1

Gachnang.jpg

Gemeinde Zihlschlacht-Sitterdorf

Schlussbericht Phase 1

Massnahmen

zihlschlacht-sitterdorf.png

Schlussbericht über das ganze Projekt Phase 2

Kantone_2_Staffel.png

Pilotgemeinde Amriswil

Schlussbericht Phase 1

Massnahmeblätter 2000-Watt-Gemeinde

Weitere Informationen zu Amriswil:

28ac6c9.png

Pilotgemeinde Tobel-Tägerschen:

Schlussbericht Phase 1

Tobel_Taegerschen.jpg

Pilotgemeinde Hohentannen:

Schlussbericht Phase 1

Hohentannen.png

Schlussbericht über das ganze Projekt Phase 1

Thurgau.jpg